Nächste Märkte

**am 15.9. Bleibt der Laden geschlossen**







Montag, 1. Oktober 2012

Seifensorten: Honigseife



Hier seht Ihr meine Honigseife, sie duftet wunderbar nach Honig...das hat dann wohl auch das Bienchen angelockt :)

Zum Thema "Honig" steht in Wikipedia allerhand interessantes zur Wirkung: (ich habe es etwas gekürzt)
"Neben anderen Bienenprodukten wird Honig auch in der Naturheilkunde als Heilmittel eingesetzt. Nach geltendem deutschen Recht darf für die Heilwirkung von Lebensmitteln nicht geworben werden und so darf Honig nicht als Heilmittel bezeichnet werden.
Honig wirkt leicht entzündungshemmend, so dass Schwellungen, erhöhte Temperatur und lokaler Schmerz zurückgehen. Er fördert die Wundheilung und es kommt zu weniger Narbenbildung . Er wird etwa als Wundauflage benutzt, da er leicht antiseptisch wirkt und zudem in Wunden vorhandenes totes Gewebe abbaut.  Spezielle Honigsorten finden daher zunehmend Eingang in die Wundbehandlung.
Der für medizinische Zwecke angewandte Honig wird deshalb vor der Anwendung sterilisiert, wobei die an der Heilwirkung maßgeblich beteiligten Enzyme nicht zerstört werden."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen